Schlagwörter

, ,

Eine liebe Freundin ist vor kurzem weggezogen. Bei der Abschiedsparty gab’s natürlich eine Karte und ein kleines Geschenk – für den Ikea-Gutschein haben wir zusammengelegt und ich konnte gleich meine neue Sizzix-Stanzform ausprobieren, die ich bei der Münchner creativmesse erstanden habe. Mit der kann man ein tolles Etui für Süßigkeiten oder eben Gutscheine im Scheckkartenformat basteln.

IMG_5231

Materialien: weiße Grußkarte, Musterpapier in Mint mit goldenen Punkten, Fotomotiv (aus Flow – Book for Paper Lovers), Dymo-Gerät, schwarzer Faserstift.

Aus dem mint-goldenen Musterpapier ein Rechteck ausschneiden und auf die Grußkarte kleben. Mit dem schwarzen Faserstift am rechten und linken Rand des Fotomotivs eine „Perlenschnur“ an schwarzen Punkten aufmalen. Das Fotomotiv auf die Karte kleben. Mit dem Dymo-Gerät den Spruch ausdrucken und ebenfalls aufkleben. Fertig!

von Katharina.